Property Magazine  ·  Berlin  ·  Düsseldorf  ·  Frankfurt  ·  Hamburg  ·  München  ·  Stuttgart  ·  International
  |  09. August 2018

B&B Hotel in Stuttgart-Bad Cannstatt am Start

Das B&B Hotel in Stuttgart-Bad Cannstatt hat erfolgreich seine Eröffnung gefeiert. Der Generalunternehmer List Bau Rhein-Main hat das Hotel Anfang Juli pünktlich übergeben, und damit auch sein zwanzigstes B&B Hotel schlüsselfertig fertiggestellt. Das neue Hotel in Stuttgarts ältestem Stadtbezirk ist gleichzeitig das sechste von Projektentwickler List Develop Commercial entwickelte Objekt der französischen Hotelkette.

„Durch unsere langjährige und intensive Zusammenarbeit sind wir ein eingespieltes Team geworden“, freut sich Peter Körfer, Geschäftsführer von List Bau Rhein-Main. „2013 haben die Arbeiten für unser erstes B&B Hotel begonnen. Heute, gut fünf Jahre später, haben wir das zwanzigste Hotel realisiert.“ Auch Max C. Luscher, Geschäftsführer von B&B Hotels Deutschland, ist von der Zusammenarbeit überzeugt: „Unser stetiges Streben nach Wachstum treibt unser Unternehmen voran. Ziel ist es, deutschlandweit einen gleichbleibenden Standard zu kreieren, der einen hohen Wiedererkennungswert ausstrahlt. Diesen Weg können wir mit der Unterstützung unseres Partners – der List Gruppe – gehen.“

Der 3.000 m² große Neubau beherbergt insgesamt 102 Zimmer – davon neun Familienzimmer, zwei barrierefreie Zimmer, 24 Einzel- und 67 Doppelzimmer –, die sich auf sieben Etagen verteilen. Im Erdgeschoss finden ein großzügiger Empfangsbereich und alle Aufenthaltsräume.
Drucken Diesen Artikel zu den persönlichen Favoriten hinzufügen
Kommentare zum Artikel
Die Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder.
Kommentar verfassen
Powered by Property Magazine
© Copyright 2006 - 2018